Torsten Blatt

Meist kommentierte Beiträge

  1. RN Version 7.0.21248.1 — 1 Kommentar

Beiträge des Autors

RN Version 7.0.21248.1

Erschienen: KW 24.2021 Allgemeines: Implementierung einer Schnittstelle zum Import/Export von Data Owner Informationen in der migRaven Datenbank für die Anbindung von IAM Systemen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Support. Rich Client: Änderungen: AD Scan: Erweiterung der Active Directory Attribute, die vom AD Scan eingelesen werden. Folgende Attribute werden von migRaven eingelesen: name …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://help.migraven.com/release-notes-version-7-0-21248-1/

Von Novell auf Microsoft – Migration der Novell-Trustees in einen Windows-Share mit NTFS-Rechten

Mit migRaven können Sie die Berechtigungen von Novell-Servern migrieren. Das betrifft sowohl Novell Netware als auch Novell OES. Die Rechte der Novell-Server werden ausgelesen und müssen in NTFS-Rechte umgewandelt werden. Dieser Ist-Zustand wird in migRaven eingelesen. migRaven migriert die Berechtigungen und erstellt Berechtigungs- und Listgruppen. Abschließend erstellt migRaven die Berechtigungs- und Listgruppen im AD und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://help.migraven.com/von-novell-auf-microsoft/

Die Funktionsweise des migRaven Novell/Microfocus-Connectors

Die Übernahme der Novell Filesystem Berechtigungen nach Microsoft ACL erfolgt auf der Basis der Trustee Informationen des entsprechenden Novell Volumes. Unter Novell Filesystem ist es möglich, nicht nur Rechte auf User und Gruppen zu vergeben sondern darüber hinaus auch auf andere Objekte aus dem Active Directory, wie z.B. OUs. Die Nutzung von OUs zur Berechtigungsvergabe …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://help.migraven.com/migraven-novell-connector-edir-migration-trustees-to-microsoft/

NTFS Listberechtigungen mit migRaven automatisch optimal aufbauen

1. Notwendigkeit für Listberechtigungen In der Regel werden Zugriffsrechte auf NTFS-Fileservern tiefer als bis zur 1. Verzeichnisebene vergeben. Sobald das aber der Fall ist, muss man dafür sorgen, dass der User auch durch das Filesystem zum entsprechenden Verzeichnis browsen kann. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten mit unterschiedlichen Auswirkungen. 2. Varianten der Vergabe von Listrechten

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://help.migraven.com/ntfs-listberechtigungen-optimal-aufbauen/