«

»

Datenbank überprüfen

Die von migRaven genutzte Datenbank neo4j setzt Java voraus.

Um den Status zu betrachten, gibt es ein webbasiertes Dashboard. Das erreicht man über den Link http://localhost:7474 oder http://127.0.0.1:7474.

Neo4j-Status mit localhost 7474

Wenn Sie diesen Screen sehen können, läuft die Datenbank!

Der Webzugriff ist per default auf „localhost“ beschränkt, was sicherstellt, dass man nicht von außen zugreifen kann. Wenn Sie Applikation und Datenbank trennen möchten, was in größeren Szenarien (was die Anzahl der Accounts und den Umfang der Projekte betrifft) durchaus sinnvoll ist, kann man die Datenbank remote aufrufen. Dafür müssen allerdings Anpassungen an migRaven und der Datenbank-Konfiguration vorgenommen werden.

Weitere interessante Informationen zu Ihrer Datenbank

Unter http://localhost:7474/webadmin/#  erhalten Sie Informationen zu den gespeicherten Datenmengen.

Unter http://localhost:7474/webadmin/#/info/org.neo4j/Kernel/  und dem  Eintrag „StoreDirectory“  erfahren Sie, in welchem Verzeichnis Ihre Datenbank liegt.

(die Links funktionieren nur, wenn Sie die Datenbank auf diesem Rechner installiert haben)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code class="" title="" data-url=""> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre class="" title="" data-url=""> <span class="" title="" data-url="">