Schlagwort: Drag & Drop

Drag & Drop im Migration Client

Beim Drag & Drop werden die gescannten NTFS-Berechtigungen in einem Verzeichnis-Baum visuell dargestellt und können vorrangig mit der Maus verändert werden.. Diese Funktion zeichnet sich besonders dadurch aus, dass Benutzer- und Gruppennamen nicht mehr geschrieben werden müssen. Man kann Objekte im AD suchen, in einer Zwischenablage parken und von dort oder aus einem Verzeichnis des …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/drag-drop-6/

Drag & Drop

Beim Drag & Drop werden die gescannten Berechtigungen in einem Verzeichnis-Baum dargestellt. Diese Funktion zeichnet sich besonders dadurch aus, dass Benutzer- und Gruppennamen nicht mehr geschrieben werden müssen. Man kann Objekte im AD suchen, in einer Zwischenablage parken und von dort oder aus einem Verzeichnis des Ausgangszustandes zu einem Zielverzeichnis ziehen und dort ablegen, daher …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/drag-drop-2/

Design & Work

Jetzt mit zwei Verfahren zur Berechtigungsvergabe Ab Version 3.1. hat migRaven einen zusätzlichen Modus zur Berechtigungsvergabe. Bekannt ist der “Tabellen-Modus”, bei dem die zu berechtigenden Objekte in die Tabelle einzutragen sind. Der neue Modus zeichnet sich besonders dadurch aus, dass Benutzer- und Gruppennamen nicht mehr geschrieben werden müssen. Man kann Objekte im AD suchen, in …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/design-work/