Schlagwort: migRaven

NTFS Berechtigungen für FSS Ziele

Mit der Funktion „Verzeichniserstellung“ oder kurz FSS genannt, kann der User auf der Basis von zentral definierten Templates selbständig nach Bedarf Verzeichnisse erstellen, Berechtigungen darauf setzen und jederzeit die Einstellungen anpassungen. Damit diese Ordner übersichtlich bleiben, empfehlen wir die Konfiguration in der folgenden Form: Share erstellen mit aktivierter ABE NTFS Berechtigungen wie folgt: Alle notwendigen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/optimale-ntfs-berechtigungen-fuer-fss-ziele/

Installation migRaven.one Kurzanleitung

Hier sind die Schritte zur migRaven-Installation mit den wichtigsten Details und Links zu ausführlicher Beschreibung zusammengefasst.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/kurzanleitung-installation/

Integration von 8MAN/Solarwinds ARM mit migRaven – Arbeitsanleitung

migRaven und 8MAN (aktualisiert 26.10.2016) Für die Einführung von 8MAN in Strukturen mit mehr als 150 Users ist es meist notwendig, den vorhandenen Fileserver so vorzubereiten, damit er überhaupt mit 8MAN verwaltet werden kann. 8MAN hat einen hohen Grad an Automatisierung, die sich vollständig um das Management aller benötigten Berechtigungsgruppen kümmert. Aber damit dies funktioniert, …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/integration-migration-filer-migraven-8man/

Active Directory Gruppen-Konfiguration für NTFS Berechtigungen unter Windows in migRaven

migRaven baut in einem Arbeitsgang alle Berechtigungsgruppen auf, und verschachtelt diese so wie es nach Microsoft-Best-Practice empfohlen wird.(AGDLP/AGGP) Das können je nach Projektumfang einige Gruppen bis zu tausenden sein. Bei der Auswahl muss berücksichtigt werden, ob es sich um eine Singledomain, um einen Domänen Forrest oder gar getrustete Domänenumgebungen handelt. In bestimmten Konstellationen kann man …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/gruppen-konfiguration/

Gruppen-Name

Unter dem Reiter „Name“ wird der Namensaufbau der von migRaven zu erstellenden berechtigungsgruppen konfiguriert. Hier sind für die Berechtigungsgruppen das Präfix, die Bestandteile des Namens, die Reihenfolge dieser und das Trennzeichen zwischen den Bestandteilen anzugeben. Innerhalb gewisser Parameter sind die Namen der von migRaven erstellten Gruppen frei definierbar. Sollen die von migRaven erstellten Berechtigungsgruppen später …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/gruppen-name/

migRaven Versionen und Funktionen.:

Beitrag bearbeiten Herzlich willkommen im Onlinehandbuch von migRaven! migRaven.24/7 Datenmanagement migRaven.24/7 etabliert ein neues Konzept des Datenmanagements auf Ihrem Fileserver. Erschließen Sie gemeinsam mit Ihren Usern ein effizientes Filesystem ohne Datenberge, ohne chaotische Verzeichnisse und ohne ausufernde Zugriffsrechte. migRaven.24/7 legt dazu wesentliche Prozesse des Datenmanagements per Web Interface in die Hände der Fachabteilungen. Durch Folder …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/orientierung-ueber-migraven-versionen-und-funktionen/

Filesystem migrieren mit migRaven.one V5.0 – Arbeitsanleitung

1. Projekt erstellen und Verzeichnisse einlesen 1.1. Neues Projekt anlegen – Verzeichnisse und Berechtigungen einlesen In migRaven wird immer mit Projekten gearbeitet. Ein Projekt ist die logische Einheit, die bearbeitet werden soll. Z.B. ein Share oder ein Verzeichnis unterhalb eines Shares. Am besten immer der Punkt, der auch bei den Usern gemountet oder im DFS …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/filesystem-migrieren-mit-migraven-one-windows-to-windows/

Vertrauensstellungen in/zwischen Domänen Forrests

Bei den Vertrauensstellungen gibt es mehrere Vertrauenstypen: 1. Untergeordnete Vertrauensstellung Beim Hinzufügen einer untergeordneten Domäne zu einer vorhandenen Domänenstruktur wird standardmäßig eine bidirektionale, transitive untergeordnete Vertrauensstellung eingerichtet. migRaven erkennt die Domänen und Subdomänen. Da die Domänen-Administratoren Zugriffsrechte auf die gesamte Domäne haben, kann migRaven die Domänen und Subdomänen erkennen und einlesen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/vertrauensstellungen/