Sizing – Serverdimensionierung

Systemvoraussetzungen und Vorbereitung

Für die Installation von migRaven.24/7 ist ein eigenständiger Server (oder eine entsprechende VM) zur Verfügung zu stellen.

Bitte beachten Sie bei der Auswahl, dass migRaven.24/7 eine Datenbank gestützte Applikation ist. Aus diesem Grund sollten entsprechend schnelle SSD-Speicher eingesetzt werden.

Die Datenbank wird bei der Erstinstallation mit auf dem migRaven Server installiert. Es kommt die Graphen Datenbank Neo4j zum Einsatz. Neo4j empfiehlt Open Source Java Azul Zulu JRE.

Empfehlung: Arbeitsspeicher und schnelle SSD wirken sich immer positiv auf die Performance einer Datenbank aus.

Je mehr Arbeitsspeicher für das System zur Verfügung steht, bzw. je schneller die SSD sind, desto schneller können Datenbank Lese- und Schreibvorgänge abgewickelt werden.

Mindestvoraussetzung für den migRaven Server ist Windows Server 2016 oder neuer.

Bevor Sie mit der Installation beginnen, stellen Sie bitte sicher, dass der Server den untenstehenden Anforderungen entspricht.

Sizing für die Installation von migRaven.24/7

RessourceRAMCPUSSD KapazitätBeschreibung
Windows Server OS6 GB4 Kerne80 GB
Je 1000 Benutzer2 GB1 Kern2 GBzusätzlich
Je 1 TB Daten2 GB1 Kern5 GBzusätzlich

Die komplette RAM Size muss zum Cachen zusätzlich als Reserve auf der C: Partition zur Verfügung stehen.

Unabhängig davon empfehlen wir, eine zweite Partition zum Speichern der Datenbank zur Verfügung zu stellen.

Beispiel für 1.500 User + 10 TB zu verwaltende Daten

RessourceRAMCPUSSD Kapazität
Windows Server OS6 GB4 Kerne80 GB
1500 Benutzer4 GB2 Kern2 GB
10 TB Daten20 GB10 Kern50 GB
Caching auf C:\30 GB
Summe30 GB16 Kerne162 GB

Beispiel für 3.000 User + 80 TB zu verwaltende Daten

RessourceRAMCPUSSD Kapazität
Windows Server OS6 GB4 Kerne80 GB
3000 Benutzer6 GB3 Kern6 GB
80 TB Daten30 GB24 Kern100 GB
Caching auf C:\42 GB
Summe42 GB31 Kerne228 GB


In signifikant größeren Umgebungen muss individuell über die Dimensionierung der Serverausstattung entschieden werden.
Hierbei kann es zum Beispiel, bei sehr vielen zu scannenden Fileserver Ressourcen, sinnvoll sein, Scan Agents auf entfernten Servern zu installieren.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/windows-server-bereitstellen/