Thomas Gomell

Beiträge des Autors

Einführungsstrategie für „Verzeichniserstellung“

Diese Funktion ist aus den Missständen rund um die aktuell in den meisten Unternehmen existierenden Austauschordner entstanden. Benutzer arbeiten längst nicht mehr in so starren Umgebungen. Kollaboration ist das neue Zauberwort. Genau hier stoßen die IT-Abteilungen an ihre Grenzen. Weshalb es Orte im Dateisystem gibt an der die komplette Sicherheit ausgehebelt ist. Dort kann jeder …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/einfuehrungsstrategie-fuer-funktion-verzeichniserstellung/

Obsolete Data Analyse

Die Obsolete Data Analyse gibt Aufschluss über das Alter der abgelegten Daten. Sie können somit identifizieren wie viele und welche Dateien möglicherweise unnötigen Speicherplatz in den Verzeichnissen belegen. Dies ist insbesondere relevant für die Data Retention. Wählen Sie ein Projekt, den Filter für das Alter der Daten und klicken Sie auf Start:

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/obsolete-data-analyse/

NTFS Berechtigungen für FSS Ziele

Mit der Funktion „Verzeichniserstellung“ bzw. „Folder Self Service“ (kurz FSS), kann der User auf der Basis von zentral definierten Templates selbständig Verzeichnisse erstellen, Berechtigungen darauf setzen und jederzeit die Einstellungen anpassen. Vorbereitung des Zieles auf dem Fileserver – Grundeinrichtung Damit diese Ordner übersichtlich bleiben, empfehlen wir die Konfiguration in der folgenden Form: Diese Einstellung sorgt …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/optimale-ntfs-berechtigungen-fuer-fss-ziele/

Warum: Verzeichnisstrukturen auf Filerservern optimieren

Wie kann man gewachsene Verzeichnisstrukturen auf Fileservern mit wenig Aufwand für den Nutzer attraktiv aufbereiten?

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/optimale-verzeichnisstrukturen-auf-dem-fileserver/

3D Daten Heatmap – einfach den Datenberg finden

Was haben Sie davon Wann man nie aufräumt, türmt es sich irgendwann auf. Genau so verhält es sich auch mit den Daten. Nur in die umgedrehte Richtung. Die Menge an Dokumenten bestimmt die Anzahl der Verzeichnisse, die Anzahl der Verzeichnisse bestimmt die Tiefe der Verzeichnisse. Der User strukturiert die Ablage ab einer bestimmte Menge immer …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/3d-daten-heatmap-einfach-den-datenberg-finden/

AD-Statistik

Auf dieser Seite finden Sie eine globale Übersicht über die Benutzerkonten und Gruppen in der ausgewählten Domäne.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/active-directory-statistik/

HowTo: Gruppenmitgliedschaften eines Benutzers in Windows ohne Ab-/Anmelden aktualisieren

Der Security Token und die Gruppenmitgliedschaften über RunAs aktualisieren.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/howto-gruppenmitgliedschaften-eines-benutzer-in-windows-ohne-ab-anmelden-aktualisieren/

Optimale Verzeichnisstruktur – Praktische Tipps und Anleitung für intelligentes Datenmanagement mit migRaven. 24/7

Tausende von Dateien, die in vielen Ordnern und Unterordnern verteilt sind, machen die Arbeit mit dem Fileserver unübersichtlich, langsam und fehleranfällig. Hat der Nutzer mit viel Mühe die gesuchte Datei gefunden, legt er sie zur Sicherheit in einem Ordner ab, der ihm intuitiver zu finden erscheint und erzeugt zugleich noch mehr Chaos und redundante Daten. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/optimale-ordnerstruktur-unternehmen/

RN Version 6.9.2120x.1

Erschienen: KW 21.2021 Rich Client: Neu: Geplante Fileserverscans: Es besteht jetzt die Möglichkeit, Fileserverscan automatisch täglich zu einer konfigurierbaren Uhrzeit ausführen zu lassen. Die Uhrzeit wird in der koordinierten Weltzeit (UTC) konfiguriert. Beachten Sie die angezeigte tatsächliche Uhrzeit in der lokalen Zeitzone, nachdem die Einstellung gespeichert wird. (3625) Rollen-Designer: Es besteht jetzt die Möglichkeit zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/release-notes-version-6-9-2120x-1/

Betriebskonzept für migRaven.24/7

Stand vom 14.12.2020 Ansprechpartner Standard Service Level Technischer Ansprechpartner in Problemfällen ist der zentrale Support in Berlin. Dieser ist zwischen 9:00 Uhr und 18:00 Uhr über die Adresse support@migraven.com erreichbar. Außerdem über die Nummer +49(30)8095010-44. Out-of-Scope dieser Dokumentation Alle individuellen Anpassungen und speziellen Konfiguration, die auf Kundenwunsch im Rahmen von Projekten durchgeführt wurden. Direkter Zugriff …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://help.migraven.com/betriebskonzept-migraven-24-7/

Mehr lesen